DEMO in Solidarität mit der HDP! – SA 18.9., 15:30h, Pavillon am Nationalquai LUZERN

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für DEMO in Solidarität mit der HDP! – SA 18.9., 15:30h, Pavillon am Nationalquai LUZERN

DEMO gegen die türkische Invasion in Südkurdistan – 14. August um 14 Uhr auf dem Helvetiaplatz in Zürich


Unter der internationalen Initiative „Defend Kurdistan“ finden überall Aktionen und Proteste gegen die türkische Invasion in Südkurdistan statt. Für den 14. August rufen der kurdische Dachverband CDK-S und die kurdische Frauenbewegung YJK-S in der Schweiz zu einer zentralen Demonstration auf.

Im Aufruf des Ko-Vorstands des CDK-S heißt es: „Der AKP/MHP-Faschismus setzt seine Politik der Massaker in Kurdistan fort, um seine eigene Krise zu verbergen. Die türkische Invasionsarmee scheitert aber bei ihren Angriffen immer wieder und greift daher zu kriegsverbrecherischen Methoden wie dem Einsatz von chemischen Kampfstoffen. Die Zivilbevölkerung wird zum Ziel von Angriffen, die aus türkischen Basen in Südkurdistan erfolgen. Wir appellieren an die patriotische kurdische Bevölkerung und ihre Freund:innen sowie an alle, die für Menschenrechte und Demokratie eintreten, kommt zur Demonstration und gebt dieser Aktion die Kraft, ein deutliches Stopp-Signal gegenüber der Besatzung von Kurdistan auszusenden.“

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für DEMO gegen die türkische Invasion in Südkurdistan – 14. August um 14 Uhr auf dem Helvetiaplatz in Zürich

Eine andere Welt ist möglich?! – Workshop zur Vision einer solidarischen Gesellschaft am Klimacamp

⏱ Wann? Mittwoch 4. August 19:00 Uhr
📍 Wo? Im Klimacamp auf der Hardturmbrache

Der Kampf gegen die aktuellen Machtverhältnisse kann ermüdend sein und scheint oft beinahe aussichtlos. Es gibt aber zahlreiche soziale und ökologische Wege, sich als Gesellschaft zu organisieren. Rojava im Nordosten Syriens ist ein Beispiel für eine Alternative, eine Gesellschaft, die auf den Werten der Basisdemokratie, Geschlechterbefreiung und Sozialer Ökologie aufgebaut wird.

Im Klimacamp nächste Woche wird es einen Workshop zur Vision einer solidarischen Gesellschaft wie Rojava sowie spannende offene Diskussionrunden zu diesen Themen geben. Kommt zahlreich mit euren Freund*innen, der Event ist offen für alle!

Dieses Webinar kann zur Vorbereitung dienen, es ist aber keinerlei Vorwissen nötig.

Kommt und bringt Freund*innen mit! 🔥

Mehr Infos über das Klimacamp: riseupforchange.ch

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Eine andere Welt ist möglich?! – Workshop zur Vision einer solidarischen Gesellschaft am Klimacamp

Samstag, 31.07.2021 – Kundgebungen gegen das Massaker an Kurd*innen in Konya

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Samstag, 31.07.2021 – Kundgebungen gegen das Massaker an Kurd*innen in Konya

Buchvorstellung „Wir wissen was wir wollen – Frauenrevolution in Nord- und Ostsyrien

Buchvorstellung in der Schweiz vom 17.-22.8. in Basel, Zürich Bern Luzern und Solothurn.

In Nord- und Ostsyrien findet eine Revolution der Frauen statt. Doch was heisst das eigentlich?

Seit 2011 wird ein basisdemokratisches Projekt aufgebaut, welches sich ideologisch auf die kurdische Freiheitsbewegung bezieht. Leitidee dieser ist das Konzept des Demokratischen Konföderalismus, welcher auf Geschlechtergleichheit, Basisdemokratie und Ökologie fusst. Der gesellschaftliche Transformationsprozess wird auch als Frauenrevolution bezeichnet. Doch was macht diese aus?

Das Herausgeber_innenkollektiv führte Interviews mit Frauen, die diese Frage aus ihrer Perspektive beantworten und die Umsetzung der Frauenrevolution in die Praxis beschreiben. Zentral in ihren Erzählungen ist der gelebte Widerstand, nicht nur gegen militärische Angriffe auf die Region, sondern auch gegen patriarchale Strukturen in der Gesellschaft. Sie berichten von der Organisation in Räten, dem Aufbau einer alternativen Ökonomie und warum es dafür autonome, feministische Organisierung braucht. Neben einer historischen Einordnung der kurdischen Frauenbewegung und ihren ideologischen Bezugspunkten zeigt das Buch die Bedeutung feministischer Organisierung für eine globale Perspektive auf gesellschaftlichen Wandel.

Mit dieser Buchvorstellungstour möchten wir die Gelegenheit nutzen, mit euch über das Buch ins Gespräch zu kommen, eure Fragen zu beantworten und euch einen kleinen Einblick in unsere Erfahrungen bei der Entstehung dieses Buches zu geben.

17. August 2021, 18.00 Uhr
Dem Kurd (Komel), Müllheimerstrasse 152, 4057 Basel

18. August 2021, 19.30 Uhr
Volkshaus (beim NiUnaMenos-Platz), Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

19. August 2021, Zeit: 18:30
Komel, Fischermätteli 6, 3008 Bern

20. August 2021, Zeit: 18.30 Uhr
Kurdischer Kultur- und Integrationsverein, Mythenstrasse 7, 6003 Luzern

21. August 2021, Zeit: 18.30 Uhr
Komel, Dammstrasse 3, 4500 Solothurn

22. August 2021, Sakine Cansiz Festival, Büchertisch
ab 11.00 Uhr, 1. Mai Platz, Zürich

Das Buch kann vor Ort gekauft werden oder bestellt werden unter isku@nadir.org

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung „Wir wissen was wir wollen – Frauenrevolution in Nord- und Ostsyrien

Kämpfe verbinden – Solidarität mit Cuba

Kundgebung an diesem Samstag, 17.07. um 15:00 auf der Rathausbrücke in Zürich

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Kämpfe verbinden – Solidarität mit Cuba

Kundgebung in Zürich – Gerechtigkeit für Suruç, Gerechtigkeit für alle!

Di 20.7. | 19h | Stauffacher

Auch in Zürich werden wir auf die Strasse für unsere gefallenen Genoss_innen gehen✌️

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Kundgebung in Zürich – Gerechtigkeit für Suruç, Gerechtigkeit für alle!

Gedenkveranstaltung – Gerechtigkeit für Suruç, Gerechtigkeit für alle!

Samstag, 17.07 um 17:00 Uhr am Barfüsserplatz, Basel
6 Jahre nach dem Attentat in Suruç, Gerechtigkeit für Suruç, Gerechtigkeit für alle. Am 20. Juli 2015 wurden 33 hauptsächlich junge Menschen, mit Träumen und Geschichten durch einen IS Mitglied, in den Tod gerissen. Ein internationalistischer Kampf gegen die imperialistischen Kräfte ist gerade notwendiger denn je. Besonders jetzt wollen wir von den jungen Menschen lernen, die nach Kobane wollten und ihren Kampf weiterführen und ihre Träume in Erfüllung bringen.

Wir werden das Massaker von Suruç weder vergessen noch den Tätern und Verantwortlichen vergeben.
Kommt daher alle am 17.07 um 17:00 Uhr zum Barfüsserplatz, Basel und lasst uns gemeinsam gegen Faschismus und Rassismus unsere Stimme erheben!

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Gedenkveranstaltung – Gerechtigkeit für Suruç, Gerechtigkeit für alle!

Feiern wir 9 Jahre Revolution!

Mo 19.7. | 19h | Ni una menos ZH

❗️9 Jahre Revolution! 9 Jahre Frauenkampf! 9 Jahre Aufbau des demokratischen Konföderalismus! 9 Jahre soziale Ökologie leben! 9 Jahre in Rojava für das gute Leben überall kämpfen!!❗️

Kommen wir zusammen, in Gedenken an alle die tausenden revolutionären Gefallenen. Feiern und tanzen wir zusammen. Kommen wir zusammen für eine kämpferisches Jahr und die fortbestehung der Revolution in Rojava!

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Feiern wir 9 Jahre Revolution!

Heute 19 Uhr, Marktplatz Basel

Aufruf für eine Presseerklärung

Heute wurde die Mitgliedern einer Friedensdelegation durch die deutsche Bundespolizei am Flughafen Düsseldorf die Ausreise nach Hewlêr untersagt. Ein Teil der Delegation, die in Hewler Flughafen angekommen sind, wurden seitens KDP die Einreise verweigert. Aus diesem Grund hat die Delegation im Hewler am Flughafen mit dem Hungerstreik begonnen. Es wird heute eine Presseerklärung um 19 Uhr in Marktplatzt geben.

Wir rufen kurdische Bevölkerung und alle internationalitische Genossen auf, an dieser Presseerklärung teilzunehmen.

Mehr Informationen: https://anfdeutsch.com/aktuelles/stellungnahme-der-friedensdelegation-nach-sudkurdistan-26708

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Heute 19 Uhr, Marktplatz Basel