Dienstag, 3. April

Molotov-Cocktails auf Türkisches Konsulat

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Dienstag, 3. April

Montag, 2. April

Ein Guerillakommandant über den Abzug der HPG/YJA-Star (Verteidigungskräfte der PKK/autonome Fraueneinheiten) aus dem Schengal Gebiet. Ein Rückblick der Verteidigungsgeschichte, des Aufbaus der Esidischen Verteidigungskräfte YBS, und ein Blick in die Zukunft. A Guerillacommander about the situation in Schengal (Irak)

Why to defends Afrin – #5 Women’s revolution.  Video

Artikel im revoltmag.org  Metropolenchauvinismus und Projektion

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Montag, 2. April

Samstag, 31. März

Künstler*innen gegen die türkischen Angriffe auf Afrin. Am Donnerstag, 29.3. gab es den ersten ArtWalk, am Samstag, 31.3. den zweiten ArtWalk in Bern, von der Plattform «Solidarität mit Afrin!»

Hungerstreik in Genf wird von PYD-Aktivist_innen fortgesetzt

Hier ein „Aufruf an die Bundesregierungen in Deutschland, Österreich und Schweiz“, von verschiedenen Personen.

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Samstag, 31. März

Mittwoch, 28. März

Ein interessanter Artikel über Internationalismus, aus dem Rojava Report. (Auf der Seite dann runterscrollen bis Seite 56, oder im Balken 56 eingeben)

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Mittwoch, 28. März

Montag, 26. März

Heute Morgen wurde die Novartis in Basel erneut blockiert!

Weltweite Proteste zum Welt-Afrin Tag am letzten Samstag 24. März. In Neapel wurde eine Waffenfabrik besetzt! Auch in Zürich gab es eine Grossdemo. Die Internationalist Commune of Rojava reflektiert den Tag in einem offenen Brief (englisch)

Das Ajour Magazin hat ein Interview geführt mit Kerem Schamberger: eine Lageeinschätzung von einer Person vor Ort.

Am Donnerstag gibt es eine Rojava-Vokü und Infos im Kasama in Zürich. Personen vom Rojava-Komitee erzählen über die Hintergründe der Geschichte des Komitees. Sicher gibt es viele Fragen zur Kurdischen Bewegung! Bringt sie mit, um gemeinsam daran zu diskutieren. Ausserdem gibt es Infos zur aktuellen Lage in Afrin. Zeit und Ort & weitere Termine in der Agenda.

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Montag, 26. März

Samstag, 24. März

gesehen in Zürich

 

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Samstag, 24. März

Freitag, 23. März

Update von Genf: Es gab Gespräche mit UNO Syrien-Beauftragem Staffan de Mistura. Mistura äusserte sein Verständnis für den Protest, dass die UNO besorgt sei und so bald wie möglich handeln werde. Die Hungerstreikenden antworteten, sie liessen sich nicht mit Worten abspeisen. Sie würden den Hungerstreik fortführen, bis die türkische Armee aus Afrin abezogen ist und die Zivilist_innen zurückkehren können. Die Demo vor dem UN Hauptsitz geht also weiter. Jeden Tag kommen Menschen vorbei, um den Hungerstreik vor Ort zu unterstützen. Komm auch!

Das lowerclass Magazin hat ein Interview über die aktuelle Widerstandstaktik geführt mit Şoreş Ronahî, Mitglied der Leitung der Jugendunion Rojavas (YCR) und zur Zeit in Shehba, Afrin

Morgen ist Welt-Afrin-Tag!

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Freitag, 23. März

Donnerstag, 22. März

Online zum hören: Im LoRa Mittwochs-Info von gestern gibt es ein ausführliches Update über die aktuelle politische Lage, Infos zum Hungerstreik in Genf, Beiträge von der Mahnwache am Zürcher Rathaus, sowieso politische Analysen mit einem Studiogast, der letztes Jahr in Kurdistan war.

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Donnerstag, 22. März

Mittwoch 21. März

Der Ort und die Zeit für die Demo zum Welt-Afrin-Tag steht: Samstag, 24. März, 14 Uhr, Helvetiaplatz Zürich. Weitere Termine in der Agenda

Gefunden in Zürich „Der Widerstand in Afrin lebt – 22.3. 12.15 Uhr Zürich“:

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Mittwoch 21. März

Dienstag, 20.März

Was plant Erdogan? Die „grosse Schlacht“ in Afrin steht unmittelbar bevor Artikel von Amalia van Gent auf infosperber, schon von letzter Woche, sehr informativ

Wie weiter für Afrin? Was sind die Aufgaben des Widerstandes nach der Einnahme der Stadt Afrin durch die türkischen Besatzer? Afrin-Solidarität: Der Hauptfeind steht im eigenen Land Artikel vom lowerclass Magazin

Die Protestierenden in Genf setzten sich heute durch und verlegten den Protest und Hungerstreik auf den Hauptplatz direkt vor der UNO. Der Protest soll grösser werden, kommt nach Genf!

Morgen ist Nevroz, kurdischs Frühlings- und Widerstandsfest. Es gibt Demos in mehreren Schweizer Städten. Alle Termine in der Agenda

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Dienstag, 20.März