Vendenga Rojava – Internationalistisches Radioprojekt

Die erste Sendung ist online! Radio Vendenga Rojava berichtet vom Inneren des Widerstands in Afrin (auf englisch)

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Vendenga Rojava – Internationalistisches Radioprojekt

Konkrete Utopie: Buchvorstellung mit dem Lowerclass Magazine

Mehrere Monate lang reisten Redakteure des Politblogs Lower Class Magazine (LCM) im Frühjahr 2017 durch Kurdistan. Der Weg führte sie von den Guerillacamps der Arbeiterpartei Kurdistans PKK in den Bergregionen an der türkisch-irakischen Grenze über das Siedlungsgebiet der Jesid*innen im Shengal weiter in die selbstverwaltete Region Rojava in Nordsyrien bis zur Front in Rakka. Die LCM-Redakteure haben nicht den Anspruch neutraler Berichterstatter, sie kamen als teilnehmende Beobachter, sie lebten und lernten mit der Guerilla und beteiligten sich mit eigenen Händen am Aufbau in Rojava. Das Rojava Komitee Zürich, Rojava Komitee Basel und die Anarchistische Gruppe Bern organisieren mit ihnen eine Rundreise in der Schweiz, bei der sie ihr Buch vorstellen werden.

Basel: Dienstag, 22. Mai, Wasserstrasse 39, 19 Uhr

Zürich: Donnerstag, 24. Mai, Kasama, Militärstrasse 87a, 19 Uhr

Bern: Samstag, 26. Mai, Reitschule, 19 Uhr

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Konkrete Utopie: Buchvorstellung mit dem Lowerclass Magazine

Kobane – Cooperatives as a tool for women`s empowerment

In a small street in Kobane, the walls surrounding the Kongra Star building – the women’s movement within the Democratic Federation of Northern Syria – house a vast and peaceful garden, green and flowery on this sunny day of late April.

The calm is disturbed only by the roar of the generators. In the shade of an awning, some women discuss over tea. They are fighting within the Kongra Star for the emancipation of women in the region, drawing on the experience of decades of reflection and struggle of the Kurdish women’s movement.  Read more

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Kobane – Cooperatives as a tool for women`s empowerment

Internationaler Aktionstag, 26. Mai: Gegen die türkische Invasion in Kurdistan

Aufruf zum globalen Aktionstag

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Internationaler Aktionstag, 26. Mai: Gegen die türkische Invasion in Kurdistan

Lachen gegen Faschismus: #Tamam

Seit dem 8. Mai ist ein Hashtag aus der Türkei weltweit Trend: #Tamam, was mit „okay, in Ordnung, es reicht“ übersetzt werden kann…

Während der ersten zwei Tage der Gezi-Besetzung liefen auf dem Nachrichtenkanal CNN-Türk Dokumentarfilme über Pinguine, statt über die historischen Ereignisse am Taksim zu berichten. Das fanden die Menschen derart lustig, dass sie sich in sozialen Medien #Penguen (Pinguin) nannten. Der Pinguin mit der Gasmaske und mit der erhobenen Faust ist eines der berühmtesten Widerstandssymbole weltweit geworden. zum ganzen artikel

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Lachen gegen Faschismus: #Tamam

Internationalistische Commune in Rojava

Newsletter April

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Internationalistische Commune in Rojava

Revolutionäre Kommunen Aufbauen – und verteidigen!

Aufruf der Internationalistischen Kommune Rojavas zu den 1.- Mai – Protesten in Berlin

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Revolutionäre Kommunen Aufbauen – und verteidigen!

1. Mai: Überall isch Widerstand – Überall isch Afrin

Track zum 1. Mai in Winterthur, Zürich und weltweit! All ufd Strass

Posted in General | Kommentare deaktiviert für 1. Mai: Überall isch Widerstand – Überall isch Afrin

IFB Film „We need to take guns“

Am FREITAG 4.5., wird im Kino im Koch der Doc Film über das IFB (Internationales Freiheits Bataillon) gezeigt. Um 20 Uhr Türöffnung, 20:30 Uhr Film und Aktuelles zur Situation. revmob.ch/?p=911  „… We need to take guns…“ entstand im Sommer 2017,…

Continue reading

Posted in General | Kommentare deaktiviert für IFB Film „We need to take guns“

Gemeinsam Kämpfen! Feministische Veranstaltungen zu Rojava

Veranstaltungen in Basel, Zürich und Bern

Am 25. November 2017, zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, startete in Deutschland die feministische Kampagne „Gemeinsam kämpfen – für Selbstbestimmung und Demokratische Autonomie“, die sich über ganz Europa ausbreiten soll. Die Kampagne verknüpft die aktuelle Lage der feministischen Bewegung(en) in Deutschland und Europa konkret mit ihrem internationalistischen Anspruch. Die kurdische Frauenbewegung beeindruckt durch ihre Zielstrebigkeit, ihren Mut, ihren hohen Organisierungsgrad sowie ihre umfassende Patriarchatsanalyse.

Wir möchten uns in dem dieser Veranstaltung mit dem Thema autonomer feministischer Organisierung und der Idee und dem Konzept der Selbstverteidigung widmen. Gemeinsam möchten wir dann über folgende Fragen diskutieren: Continue reading

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Gemeinsam Kämpfen! Feministische Veranstaltungen zu Rojava