# Newsletter Nr. 4 #

Liebe Freund_innen

Schwerpunkte April – mitte Mai:
1 Zerschlagung des IS
2 Hungerstreiks
3 Wahlen in der Türkei
4 Angriffe in Afrin und Idlib

1 Ein Riesenerfolg wurde durch die SDF (Syrian Democratic Forces, von der YPJ und YPG geleitet) erkämpft. Die letzte IS Bastion wurde in einem aufopferungsvollem Kampf befreit, nun folgen weitere Herausforderungen:
https://anfdeutsch.com/rojava-syrien/siegesfeier-in-deir-ez-zor-der-is-war-wie-ein-krebsgeschwuer-10325
https://lowerclassmag.com/2019/03/20/dank-euch-soldatinnen-der-revolution/


2 Es gäbe unendliches zu Berichten über die 7000 im Hungerstreik und die weltweiten Solidaritätsaktionen. Ein Bericht des Arztes in Strasbourg zur aktuellen Lage am Tag 130 (26.4.) (Heute ist Tag 154 / 5 Monate), (Leyla Güven seit 193 Tagen):
https://hungerstrikes.eu/de/2019/04/26/doctor-gulsen-hunger-strikers-in-strasbourg-at-critical-stage/
Dass zwei Anwält_innen am 2. Mai Abdullah Öcalan, nach 8 Jahren, für eine Stunde im Gefängnis besuchen durften, liess die Forderung für die Aufhebung der Isolation nicht verstummen:
http://civaka-azad.org/tuerkei-politische-gefangene-in-gefaengnissen-setzen-hungerstreik-fort/
Im Gegenteil, sie intensivierten sich. Im Moment sind 30 PKK Gefangene ins Todesfasten übergegangen:
https://anfdeutsch.com/aktuelles/todesfastende-es-steht-auf-messers-schneide-11296
Andere Formen der Solidarität waren #7000gegenIsolation in der Schweiz und Deutschland, aber auch in Frankreich und Italien wurden Transpis gehängt:
Schweiz – https://rojavaagenda.noblogs.org/post/2019/04/01/7000gegenisolation/
Deutschland – https://tatortkurdistan.noblogs.org/
In der Türkei demonstrieren unerschöpflich die Mütter und Angehörigen der Gefangenen trotz grosser Gewalt der Polizei:
https://anfdeutsch.com/aktuelles/Uebergriff-auf-mahnwache-in-bakirkoey-11302
https://anfdeutsch.com/aktuelles/muetter-starten-sitzstreik-im-tuerkischen-parlament-11384
Und zwei Beispiele von Soli-Aktionen in Deutschland
https://anfdeutsch.com/aktuelles/bundespressekonferenz-wir-wollten-gar-nicht-lange-stoeren-11267
https://lowerclassmag.com/2019/04/14/hungern-gegen-isolation-hungerstreik-berlin/
Und der Druck des Widerstandes scheint etwas zu bewegen:
https://anfdeutsch.com/aktuelles/erklaerung-des-anwaltsbueros-von-abdullah-Oecalan-11437

3 Nach den Wahlen am 31.3.2019 ist für kurz die Politik der staatlichen Zwangsverwaltung in Nordkurdistan (in der Türkei) zusammengebrochen.
Die HDP hat in acht Provinzen und 45 Landkreisen gewonnen. In Amed (Diyarbakir) hat die HDP alle Kommunalverwaltungen zurückgewonnen, in denen die gewählten Bürgermeister*innen abgesetzt und staatliche Treuhänder eingesetzt worden waren. Doch gleich darauf riss Erdogan die Macht wieder an sich.
Ausführlicher Artikel, 4.April: https://revoltmag.org/articles/t%C3%BCrkischer-fr%C3%BChling/
Weiterführend 7.Mai.: https://revoltmag.org/articles/erdo%C4%9Fans-ziviler-putschversuch/
Kürzer: https://anfdeutsch.com/aktuelles/hdp-putsch-gegen-den-willen-der-bevoelkerung-10701

4 Am 1.Mai lancierte der türkische Staat mit verbündeten islamistischen Gruppen wieder Angriffe auf Gebiete im Kanton Afrin. Darunter auch die Region Sehba wo sich tausende Geflüchtete befinden:
https://anfdeutsch.com/rojava-syrien/efrin-fluechtlingen-droht-erneute-vertreibung-11195
Die Angriffe konnten im Moment grösstenteils gestoppt werden. Gleichzeitig baut der türkische Staat eine Mauer in der Föderation Nord-Ostsyrien / Rojava, um die Kantone Afrin und Kobane ganz zu trennen:
https://anfdeutsch.com/rojava-syrien/wir-werden-mauer-und-besatzung-zerschlagen-11300
Der Kampf um Idlib verstärkte sich erneut massiv:
https://anfdeutsch.com/rojava-syrien/offensive-auf-idlib-was-ist-aus-dem-astana-abkommen-geworden-11328

Ps:
– Check www.riseup4rojava.org, neue Kampagne
– In Rojava ist auch Frühling. Schöne Fotos aus der internationalistischen Kommune Rojava, von Make Rojava Green Again
https://mesopotamia.coop/make-rojava-green-again-picture-gallery-march-2019/

Film Tipps:
-Kurzvideo von Debbie Bookchin aus der internationalistischen Kommune
https://vimeo.com/328462178
– Auch aus der Internationalistischen Kommune; “The New Internationalist“. Eine Serie eines kurdischen TV-Senders auf englisch
http://internationalistcommune.com/womens-structures-of-internationalist-commune-of-rojava-the-new-international/

Lese Tipps
– Kurdistan Report (erscheint alle 2 Monate) http://www.kurdistan-report.de/
– Abdullah Öcalan – Manifest der demokratischen Zivilisation Teil 2, NEU auf Deutsch. Erhältlich auf https://black-mosquito.org

Und mehr Lesestoff gibt es an allen unseren Veranstaltungen.

Veranstaltung zum vormerken:
Fr 28.6. Veranstaltung in Zürich: 10 Monate Rojava, Erfahrungsbericht

Setzen wir alles dran, Rojava, die demokratische Konföderation Nord-Ostsyrien zu verteidigen. Bei Angriff auf die Strasse!

This entry was posted in Bakur, Hungerstreik, Rojava, Veranstaltung. Bookmark the permalink.